rota Hardware

Hardware zur Zeiterfassung in Kombination mit rota

Durch die Zusammenarbeit mit führenden Herstellern in den Bereichen Zeiterfassungshardware ist es uns möglich, Ihnen unsere Softwarelösung im Paket mit der passenden Hardware anzubieten.

Neben Systemen auf Basis von Chip bieten wir Ihnen auch Geräte zur biometrischen Zeiterfassung an. Hier finden Sie einen Überblick über die von uns angebotene Hardware.

PCS Systemtechnik GmbH

INTUS 5300 Familie

Die Zeiterfassungshardware von PCS sind führend auf dem Gebiet der biometrischen Zeiterfassung. Außerdem bietet PCS spezielle Anpassungen der Hardware auf Kundenwunsch.

  • Kompaktes on-/offline-fähiges Ethernet-Terminal für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle Ihrer Mitarbeiter
  • Mit dem Fingerprint-Terminal INTUS 5300FP kinderleichte Buchungen der Arbeits- und Projektzeiten durch Auflegen des Fingers
  • Damit sicher vor Manipulationen und Weitergabe von Karten
  • Die Kombination mit gleichzeitiger PIN-Eingabe erfüllt höchste Sicherheitsanforderungen.

CODATEX

ZE03 RS232 | Ethernet | GPRS / GSM

Das ZE03 von Codatex ist ein einfaches, aber robustes Zeiterfassungssystem auf Chip-Basis. Das Gerät überzeugt vor allem mit seinem Preis. Codatex bietet außerdem Chipkarten, Schlüsselanhänger und Armbanduhren.

  • Zeiterfassungs-Terminal für einfache „Kommen-/Gehen“-Buchungen
  • Die Serie der ZE03-Terminals bietet ein einzigartiges Preis-Leistungsverhältnis im Bereich der Personal-Zeiterfassung.
  • Ideales OEM-Gerät für Software-Entwickler und System-Integratoren, die für den KMU-Bereich eine günstige Lösung mit überschaubarem Aufwand suchen.

ZE16 – Das moderne Zeiterfassungsterminal auf RFID-Basis

  • 3,5 “ Display mit Touchbedienung
  • Die Hauptfunktionen (KOMMEN / GEHEN) werden über Tasten gestempelt
  • Weitere Buchungsarten sind über Touchbedienung zu stempeln
  • Anzeige von Namen und Buchungsart nach dem Identifizieren
  • Saldenabfrage Urlaub und +/-Stunden
  • Plausibilitätskontrolle Buchungsreihenfolge (auch beim Stempeln an
  • verschiedenen Terminals)
  • Buchungen können auch auf USB-Stick gespeichert werden
  • Aktive Verbindungsaufnahme des Terminals mit der Kommunikationssoftware
  • Anzeige von Systeminformationen und Netzwerkfehlerdiagnose am Display
  • Spannungsversorgung 5 V Steckernetzteil mit Rundstecker oder Micro-USB-Stecker

Optional:

  • MiFare-RFID-Leser statt standardmäßig EM4102
  • Fingerprint
  • WLAN
  • GPRS-Datenübertragung
  • dazu passende Transponder als Schlüsselanhänger oder Karte erhältlich
  • Maße 190x125x70 mm

Technische Daten

INTUS 5300 Familie

Technische Daten

  • Batteriegepufferter Speicher (512kB SRAM, erweiterbar auf 1MB SRAM)
  • Echtzeituhr/ Kalender mit Lithiumbatterie
  • Wandmontage
  • Türsteuerung: Zwei digitale Eingänge, ein Wechsler-Relais (5A)
  • Schutzart: IP30 (Option: IP54/IP 65, nicht bei Fingerprint-Variante)

Programmiersprachen

  • Frei programmierbar in TCL oder parametrierbar mit TPI

Rechnerschnittstelle

  • Rechnerschnittstellen: Ethernet 10/100BaseT auf 4-polig steckbaren Schraubklemmen und RJ45-Buchse
  • Steckplatz für ein serielles Rechnerschnittstellenmodul (V.24 oder RS485) bzw. ein LBus-Modul zum Anschluss von einem Zutrittsleser

Integrierter Leser

  • Integrierter RFID-Leser: EM 4102/4002 (read only), Hitag, Mifare, Mifare DESFire EV1, Legic, Legic advant
  • Fingerprint-Sensor CMOS Sensor mit 256 x 360 Punkten – Betriebsmodus Verifikation (Mifare, Legic) oder Identifikation

Displays / Tastaturen zur Auswahl

  • Anzeige: 240 x 64 grafisches LC-Display, mit weißer LED Hintergrundbeleuchtung und automatischer Dunkelschaltung zur Energieeinsparung
  • MagicEye: Zur schnellen optischen Signalisierung in blau, grün, rot und zwei Status-LEDs für Kommen, Gehen (rot, grün)
  • Folientastatur mit fünf Funktionstasten und zwei Scroll-Tasten, optional 10er Block

Sicherheitspaket

  • Sabotagekontakt, Piezo-Signalgeber
  • Embedded Firewall
  • Datenverschlüsselung zum Rechner

GAT p.time ST x 80 / ST x 81 / ST x 90

GAT p.time ST 280

  • Montage: Aufputz
  • Kartenleser: LEGIC® Prime
  • Fingerprintleser: Nein

GAT p.time ST 290

  • Montage: Aufputz
  • Kartenleser: LEGIC® Prime
  • Fingerprintleser: Ja

GAT p.time ST 381

  • Montage: Unterputz
  • Kartenleser: LEGIC® Advant *
  • Fingerprintleser: Nein

GAT p.time ST 380

  • Montage: Aufputz
  • Kartenleser: LEGIC® Advant *
  • Fingerprintleser: Nein

GAT p.time ST 390

  • Montage: Aufputz
  • Kartenleser: LEGIC® Advant *
  • Fingerprintleser: Ja

* Liest und schreibt: LEGIC® Prime und LEGIC® Advant, Liest die Unikatsnummer von: ISO 14443A, MIFARE® Standard, ISO 15693 und HID IClass

ZE03 RS232 | Ethernet | GPRS / GSM

Allgemein

  • 125kHz – Transponder (nach EM4102- Standard) – Betrieb, berührungslose Lesung
  • frei definierbare Buchungstexte (8 Zeichen)
  • Display mit 2 x 8 Zeichen hintergrundbeleuchtet
  • Tasten mehrfach belegbar
  • 9 Buchungsvarianten
  • Offline-Betrieb auch möglich (Buchungen werden gespeichert)
  • interner Speicher für 2.900 Buchungen
  • Netzbetrieb, mit 9V-Blockbatterie-Fach für Notbetrieb (im Offline-Modus)
  • Datensicherheit ist auch bei längerem Stromausfall gewährleistet
  • automatische Sommer-/ Winterzeit-Umstellung
  • Konfiguration über Software, über serielle Schnittstelle
  • offenes Protokoll für einfache Implementierung

Ethernetgerät

  • im Gerät integriertes Ethernet-Modul
  • Online-Betrieb möglich (Buchungen sofort senden)
  • im Online-Modus auch Funktionen wie Saldenabfrage möglich
  • Nachrichten auf Display anzeigen
  • Konfiguration auch über Netzwerk/Ethernet möglich
  • einfache Standard-Auswerte-Software dazu erhältlich

GSM / GPRS-Gerät

  • im Gerät integriertes GPRS-Modul für SIM-Karte
  • SMS-Reset möglich
  • Passwortschutz bei SMS
  • Application-Server-Service
  • optional mit externer Antenne lieferbar (für kritische Funkempfangs Standorte)

Informationen zu Cookies und Datenschutz

Diese Website verwendet Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an.

Cookies, die unbedingt für das Funktionieren der Website erforderlich sind, setzen wir gemäß Art 6 Abs. 1 lit b) DSGVO (Rechtsgrundlage) ein. Alle anderen Cookies werden nur verwendet, sofern Sie gemäß Art 6 Abs. 1 lit a) DSGVO (Rechtsgrundlage) einwilligen.


Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt. Sie sind nicht verpflichtet, eine Einwilligung zu erteilen und Sie können die Dienste der Website auch nutzen, wenn Sie Ihre Einwilligung nicht erteilen oder widerrufen. Es kann jedoch sein, dass die Funktionsfähigkeit der Website eingeschränkt ist, wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen oder einschränken.


Das Informationsangebot dieser Website richtet sich nicht an Kinder und Personen, die das 16. Lebensjahr noch nicht vollendet haben.


Um Ihre Einwilligung zu widerrufen oder auf gewisse Cookies einzuschränken, haben Sie insbesondere folgende Möglichkeiten:

Notwendige Cookies:

Die Website kann die folgenden, für die Website essentiellen, Cookies zum Einsatz bringen:


Optionale Cookies zu Marketing- und Analysezwecken:


Cookies, die zu Marketing- und Analysezwecken gesetzt werden, werden zumeist länger als die jeweilige Session gespeichert; die konkrete Speicherdauer ist dem jeweiligen Informationsangebot des Anbieters zu entnehmen.

Weitere Informationen zur Verwendung von personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Website finden Sie in unserer Datenschutzerklärung gemäß Art 13 DSGVO.